Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline acr_astro  
#1 Geschrieben : Donnerstag, 16. Februar 2017 02:42:40(UTC)
acr_astro


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 24.01.2012(UTC)
Beiträge: 262
Wohnort: Rhein/Ruhr
Hallo zusammen,

ich melde mich mal mit einer kleinen, aus der Langeweile heraus gemachten Beobachtung: Mond und Jupiter während eines Langstreckenfluges. Ich habe einen Fensterplatz und konnte den abnehmenden Mond zusammen mit Jupiter hinter dem leicht vereisten Kabinenfenster geniessen. Auf Luna selbst konnte ich das Mare Humorum, Mare Imbrium sowie den Oceanus Procellarum erkennen.

Hab leider weder Teleskop noch Kreide und Kohle dabei Wink. Seeing und Transparenz wären gut.

Bild Nummer


Datum u. Zeit: 16.2.2017, 0220 Uhr MEZ
Beobachtungsort:
Bild Nummer

Temperatur: -55°C

Beste Grüße nach Hause vom Mondmann

AchimCool

Bearbeitet vom Benutzer Donnerstag, 16. Februar 2017 04:55:37(UTC)  | Grund: Nicht angegeben

Martini 10" f/5 Dobson
Celestron NexStar 127SLT
Skywatcher Startravel 102/500
Skywatcher Heritage 76/300
LIDL Skylux 70/700
Lunt LS50THaB600PT
Sponsor
Offline Pipo  
#2 Geschrieben : Donnerstag, 16. Februar 2017 10:36:15(UTC)
Pipo


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 28.04.2010(UTC)
Beiträge: 1,088
Wohnort: Berlin
Moin Achim,

ja, man kann auch freiäugig schöne Beobachtungen machen. Ich bewundere zur Zeit jeden Abend die Venus, wenn ich unseren Lagerplatz verlasse. Dann steht sie schon hoch am Himmel.
Und die Tage fiel mir auf einmal ein deutlich roter Stern links neben ihr auf. Den hatte ich in den Wochen zuvor nie bemerkt.
Mein Verdacht fiel sofort auf Mira und nach einem Blick auf die Planisphäre und in das Himmelsjahr war es klar. Die rote Mira ist im Moment bei 3 mag, so dass man sie in der Abenddämmerung schön sehen kann. Naja, heute noch und danach kommen wieder Wolken.

Also zehren wir dann von solchen Momenten.


Viele Grüße

Pipo
Man darf ruhig dumm sein. Man muss sich nur zu helfen wissen.
-------------------------------------------------------------
6" f8 auf BigBox, 4,5" Schienendob, 3" Dob
102/1300 Mr. Maksutov
60/150-Refraktor "Der Kleine Muck",FG 10x50
42 mm 2", 25 mm HR Planetary, 20 mm Silber Plössl, 15 mm WA,
12,5 mm Silber Plössl, 8 mm HR Planetary, TAL-Barlow 2x
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
OceanSpiders 2.0
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.