Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline Pipo  
#1 Geschrieben : Dienstag, 30. August 2016 10:13:04(UTC)
Pipo


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 28.04.2010(UTC)
Beiträge: 1,088
Wohnort: Berlin
Moin Moin,

man schaut ja immer mal wieder bei diversen Händlern auf die Seiten, was sich da so tut. Mir ist aufgefallen, dass die Preise für die moderateren Weitwinkelokulare, wie z.B. Planetaries, NED, Goldkanten und Erfles in den letzten Monaten zum Teil erheblich angezogen haben.

Gleichzeitig sind bei einigen der Extremweitwinkeln die aufgerufenen Preise deutlich runtergegangen.

Wie geht das zusammen?


Viele Grüße

Pipo
Man darf ruhig dumm sein. Man muss sich nur zu helfen wissen.
-------------------------------------------------------------
6" f8 auf BigBox, 4,5" Schienendob, 3" Dob
102/1300 Mr. Maksutov
60/150-Refraktor "Der Kleine Muck",FG 10x50
42 mm 2", 25 mm HR Planetary, 20 mm Silber Plössl, 15 mm WA,
12,5 mm Silber Plössl, 8 mm HR Planetary, TAL-Barlow 2x
Sponsor
Offline Julian  
#2 Geschrieben : Dienstag, 30. August 2016 12:06:02(UTC)
Julian


Rang: Spechtler
Mitglied seit: 07.01.2016(UTC)
Beiträge: 32
Wohnort: Südtirol, St.Felix
Hallo Pipo,
ja das wurde mich auch interessieren, weil ich kurz vor einem Kauf von höherwertigen Okularen von ES stehe. Da sind die Preise ziemlich angestiegen.

Beste Grüße

Julian
12" Explore Scientific f5 Dob , 3" f9 Dob Selbstbau

Explore Scientific 82°: 30, 11, 8.8
Omegon Plössl 32mm
Offline Andreas  
#3 Geschrieben : Dienstag, 30. August 2016 12:28:02(UTC)
Andreas


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 16.04.2009(UTC)
Beiträge: 893
Wohnort: Taunus
Hallo,
könnte das nicht an ungünstigen Wechselkursen je nach Herkunft liegen?
Gruß und klaren Himmel
Andreas
Ich sehe was ich sehe - wenn ich es sehe
Offline Pipo  
#4 Geschrieben : Dienstag, 30. August 2016 13:32:28(UTC)
Pipo


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 28.04.2010(UTC)
Beiträge: 1,088
Wohnort: Berlin
Moin,

das mit den Wechselkursen sollte kein Problem sein, denn letztendlich kommen alle aus Fernost. Teilweise sind es praktisch identische Produkte unter verschiedenen Namen. Das ist wie früher mit den Waschmaschinen, nur wurden die bei BSHG in Siemensstadt gebaut und unter diversen Markennamen verkauft.

Das mit den ES ist mir gar nicht so sehr aufgefallen. Hat sich da so viel geändert wie bei den von mir genannten? Auf jeden Falle sind einige Eigenmarken im Extrem-Weitwinkel-Bereich deutlich günstiger geworden. Und das hat mich im Vergleich zu den 60-70°-Okularen sehr erstaunt.



Viele Grüße

Pipo
Man darf ruhig dumm sein. Man muss sich nur zu helfen wissen.
-------------------------------------------------------------
6" f8 auf BigBox, 4,5" Schienendob, 3" Dob
102/1300 Mr. Maksutov
60/150-Refraktor "Der Kleine Muck",FG 10x50
42 mm 2", 25 mm HR Planetary, 20 mm Silber Plössl, 15 mm WA,
12,5 mm Silber Plössl, 8 mm HR Planetary, TAL-Barlow 2x
Offline tigger  
#5 Geschrieben : Dienstag, 30. August 2016 15:03:51(UTC)
tigger


Rang: Stellvertretende Forenleitung
Mitglied seit: 06.09.2008(UTC)
Beiträge: 4,745
Wohnort: Taunus
Guten Tach Cool

*hüstel*

Darf ich an dieser Stelle zärtlich aber in roter Schrift an die Forenregeln, Punkt 4.2, erinnern....


Gruß und CDS
Jan


Adventure. Heh. Excitement. Heh. A Jedi craves not these things.



Offline Pipo  
#6 Geschrieben : Dienstag, 30. August 2016 15:55:58(UTC)
Pipo


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 28.04.2010(UTC)
Beiträge: 1,088
Wohnort: Berlin
Moin Jan,

klar darfst du das und ich hatte die Forenregeln auch im Blick. Deswegen habe ich wie immer versucht, mich so neutral wie möglich auszudrücken. In anderen Beiträgen wurden da schon wesentlich explizitere Angaben gemacht.

Diese Entwicklung betrifft fast alle Händler, die die genannten Okulare führen und ist vor allem bezüglich der Planetaries und Goldkanten (die ja keine exklusiven Handelsmarken sind) eine Tatsache die mich sehr erstaunt, weil es eben für andere Okulare, neben den Extrem-Weitwinkeln auch den Plössls, nicht so ist.

Ich habe mich lediglich gewundert und dachte, vielleicht weiß ja einer, warum das so ist.


Viele Grüße

Pipo


PS: BSHG kannst du nicht gemeint haben, Die gibts nicht mehr ;-)

PS: Einen Verstoß gegen 4.2 kann ich nicht sehen. Keine Händlernamen im Fred.

Bearbeitet vom Benutzer Dienstag, 30. August 2016 15:59:06(UTC)  | Grund: Nicht angegeben

Man darf ruhig dumm sein. Man muss sich nur zu helfen wissen.
-------------------------------------------------------------
6" f8 auf BigBox, 4,5" Schienendob, 3" Dob
102/1300 Mr. Maksutov
60/150-Refraktor "Der Kleine Muck",FG 10x50
42 mm 2", 25 mm HR Planetary, 20 mm Silber Plössl, 15 mm WA,
12,5 mm Silber Plössl, 8 mm HR Planetary, TAL-Barlow 2x
Offline tigger  
#7 Geschrieben : Dienstag, 30. August 2016 16:54:43(UTC)
tigger


Rang: Stellvertretende Forenleitung
Mitglied seit: 06.09.2008(UTC)
Beiträge: 4,745
Wohnort: Taunus



4.2)Der ATDS ist komplett Markt -und Händlerunabhängig. Keine direkte Händlerwerbung, keine Marktanalysen, keine direkten Kaufempfehlungen sind erwünscht, um so den Frieden zwischen Usern und Händlern zu gewährleisten.



Fettung durch mich.
Adventure. Heh. Excitement. Heh. A Jedi craves not these things.



Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
OceanSpiders 2.0
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.