TAL 1 - Scheunenfund
pescadorTT Offline
#1 Geschrieben : Donnerstag, 29. September 2016 15:19:52(UTC)


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 06.02.2012(UTC)
Beiträge: 327
Mann
Wohnort: Köln Nippes
Hallo Spechtels,

durch Zufall bin ich an ein gut erhaltenes TAL 1 Teleskop, samt Montierung geraten.
Gefunden bei einem älteren Herren in einer Scheune, in der Voreifel. Er hatte während eines Gespräches über sein Dorf erwähnt, dass er früher auch die Planeten und den Mond beobachtet hat, dieses aber nun nicht mehr tut. Da musste ich natürlich nachhaken und dabei kam raus, dass er es in seiner Scheune stehen hat. Lange Rede, kurzer Sinn; für 30,- € hat es dann letztendlich den Besitzer gewechselt und wird nun als "Oldtimer" mein Equipment ergänzen.

Das gute Teil stammt noch aus Sowjetzeiten, ist ziemlich massiv und schwer für seine Größe und der Spiegel scheint noch in einem sehr guten Zustand für sein Alter zu sein. Irgendwann wird es dann auch mal getestet. Zwei Okulare, eine 3x Barlow und ein Sucher sind auch noch mit dabei.

Hier ein paar Bilder:

Bild Nummer

Bild Nummer

Bild Nummer

Bild Nummer

Bild Nummer

Bild Nummer


Auf den nächsten Scheunenfund! :)

Beste Grüße in die Runde,
Sven
Celestron 9.25 XLT | Losmandy G11 | Gemini 2 | ED 70/420 | Vixen 102M | Tal 1 | EOS 750D | ZWO ASI 120MC
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------





Sponsor  
 
Hico Offline
#2 Geschrieben : Donnerstag, 29. September 2016 20:14:35(UTC)


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 12.03.2009(UTC)
Beiträge: 3.531
Mann
Wohnort: Korbach
Hi Sven,

ja geiel, sehr sehr geiel kann ich da nur sagen. Noch geiler als das Scope, dass mir vor ein paar Tagen "zugelaufen" ist, wenngleich ich dafür nix bezahlen musste. Cool

Viel Freude damit ... und allzeit ´ne handbreit klaren, dunklen, schwarzen Kaffee ... Blink ... ääähh Himmel über Dir. Laugh

Gruß
Heiko

P.S.: Und nicht verschandeln ... Du hast´s versprochen. SmileFlapper
www.Heiko-schaut-ins-All.de

12" Lightbridge Dobson, 6" f/5 Newton auf LXD-75, 5" f/11,8 Maksutov, 4,5" f/7,9 Newton auf mot. azimutaler Montierung, 4" f/4 Kugeldobson, 3" f/9,2 Dobson, 70/700 SkyZebra FH auf Astro-3, 60/900 FH auf EQ-1, Coronado PST auf EQ-2, diverse FG von 7x35 bis 20x80 Triplet, EOS1000Da, EOS750D, ASI120MC
pescadorTT Offline
#3 Geschrieben : Donnerstag, 29. September 2016 21:03:16(UTC)


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 06.02.2012(UTC)
Beiträge: 327
Mann
Wohnort: Köln Nippes
Abend Heiko,

ja das Teil ist ne feine Angelegenheit - Kaffee auch.
Apropos verschandeln: können wir doch beide gut Flapper ThumpUp Smile

Celestron 9.25 XLT | Losmandy G11 | Gemini 2 | ED 70/420 | Vixen 102M | Tal 1 | EOS 750D | ZWO ASI 120MC
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------





Pipo Offline
#4 Geschrieben : Donnerstag, 29. September 2016 21:09:51(UTC)


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 28.04.2010(UTC)
Beiträge: 1.067
Mann
Wohnort: Berlin
Moin Sven,

da hast du einen echten Schatz gehoben, scheint mir der 3zöller zu sein, oder?. Diese Dinger waren der Traum der kleinen Amateure vor gut 20 Jahren.

Mitte der 90er wurden die TALs von einigen Händlern wieder vermehrt auf den deutschen Markt gebracht. Ich habe mal eine Rezension über den 4“ in einer SuW von 1996 gelesen. Der Autor lobte die Optik über alle Maßen und hatte auch für die robuste Mechanik anerkennende Worte übrig. Einziges Manko war die Tatsache, dass übliche 1,25“ Okulare nicht passten.

Der Bericht kam zu dem Schluss, dass es sich für 700 (!) DM um ein konkurrenzlos günstiges Angebot handelte. Und das war erst von 20 Jahren. Wir können den Chinesen auf Knien dafür danken, dass sie gute Optiken und Okulare auf ein Preisniveau gebracht haben, die sie für die breite Masse erschwinglich machen.

Dein TAL scheint aber wirklich noch ein echtes Sowjetrelikt zu sein und das lässt für die Optik nur bestes erwarten. Offensichtlich ist auch noch das ganze Zubehör dabei. Deine mal geäußerten Überlegungen, einen kleinen MAK für den heimischen Garten anzuschaffen, kannst du jetzt abschließen. Du brauchst ihn nicht mehr.

Pflege das gute Stück und ein wenig Überholung mit Sinn und Verstand kann nicht schaden. Ich habe auch immer mal wieder nach so einem Gerät geschaut, aber es hat einen Grund, weshalb sie so gut wie nie angeboten werden.


Viel Spaß damit

Pipo

PS: NICHT verschandeln. Das ist ein echtes Museumsstück, aber nur dafür viel zu schade!

PSPS: Oder ist es doch der 4"?

Noch ein Nachtrag, hier gibt es Futter http://www.die-talianer.de/
Man darf ruhig dumm sein. Man muss sich nur zu helfen wissen.
-------------------------------------------------------------
6" f8 auf BigBox, 4,5" Schienendob, 3" Dob
102/1300 Mr. Maksutov
60/150-Refraktor "Der Kleine Muck",FG 10x50
42 mm 2", 25 mm HR Planetary, 20 mm Silber Plössl, 15 mm WA,
12,5 mm Silber Plössl, 8 mm HR Planetary, TAL-Barlow 2x
pescadorTT Offline
#5 Geschrieben : Donnerstag, 29. September 2016 21:41:32(UTC)


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 06.02.2012(UTC)
Beiträge: 327
Mann
Wohnort: Köln Nippes
Hallo Pipo,

ja dass ist wirklich ein Schätzchen. Vor ca. 20 Jahren hatte ich damit geliebäugelt, mir dieses oder das nächst größere als erstes selbst erworbenes Teleskop zuzulegen - hatte mich aber dann für ein Skywatcher entscheiden (warum auch immer....). Bin echt froh, dass das nun gefundene aber jetzt mein Equipment erweitern wird, insbesondere da es wahrscheinlich immer noch gute Bilder liefern wird (leider ist es heute zu bewölkt, um es testen zu können....). Es ist übrigens ein 4.3", f/7.3 Newton.

Die Okulare muss ich noch richtig reinigen (Druckluft) und die Spiegel noch justieren (Chesire und Laser), aber dann kann es losgehen. Warte mal ab: nachher macht es meinem C9.25 noch Konkurrenz :)

Ich werde es auf jeden Fall pflegen und es wird mit seiner Patina auf Tubus und Montierung so bleiben wie es ist. Ob in gebrauch oder als "Oldtimer" in meinen vier Wänden oder aber als das erste Teleskop meiner Tochter - es wird meinen Dunstkreis nicht mehr verlassen :)

Schönen Abend Pipo,
Sven

Celestron 9.25 XLT | Losmandy G11 | Gemini 2 | ED 70/420 | Vixen 102M | Tal 1 | EOS 750D | ZWO ASI 120MC
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------





Rieger Offline
#6 Geschrieben : Samstag, 1. Oktober 2016 22:30:52(UTC)


Rang: Fortgeschrittener Spechtler
Mitglied seit: 12.04.2010(UTC)
Beiträge: 102
Mann
Wohnort: Herne
Hallo Sven,

Glückwunsch zum Erwerb!!! Wenn es noch aus Sowjetzeiten ist, dann sollten die Okulare 32mm Einsteckdurchmesser haben / nicht 31,8mm. Mit 1,25" Okus gibts daran kein Problem, doch die russischen... (Korrektur) sowjetischen Okulare passen nicht in deine anderen Teleskope rein, solange du dir keinen Adapter aufdrehen lässt. Kenne das noch vom TAL 2M, das ich vor Jahren mal hatte.

Viel Spaß beim Einspechteln damit,

Hubertus

PS.: Zu den Preisen vor nur 20 Jahren sei erinnert, dass die erste Generation der Lidl-Skope noch 269DM kosteten, allerdings auch noch mit einer echten Astro-3-Monti, bei denen man die Achsen noch nicht auf Plastik klemmte.
pescadorTT Offline
#7 Geschrieben : Sonntag, 2. Oktober 2016 21:55:16(UTC)


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 06.02.2012(UTC)
Beiträge: 327
Mann
Wohnort: Köln Nippes
Abend Hubertus,

werde ich morgen direkt mal testen, ob die 1,25" Okulare passen.
Schönen Abend,
Sven
Celestron 9.25 XLT | Losmandy G11 | Gemini 2 | ED 70/420 | Vixen 102M | Tal 1 | EOS 750D | ZWO ASI 120MC
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------





pescadorTT Offline
#8 Geschrieben : Sonntag, 2. Oktober 2016 22:04:56(UTC)


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 06.02.2012(UTC)
Beiträge: 327
Mann
Wohnort: Köln Nippes
Abend Pipo,

das Talianer Forum scheint übrigens leider verlassen.... Schade.

Hatte ich auch schon einmal auf dem Schirm. Dankeschön aber für den Hinweis.

Schönen Abend,
Sven
Celestron 9.25 XLT | Losmandy G11 | Gemini 2 | ED 70/420 | Vixen 102M | Tal 1 | EOS 750D | ZWO ASI 120MC
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------





Rss Feed  Atom Feed
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.
allgemeine Nutzungsregeln

Listinus Toplisten

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits