Kreide-/Kohleskizze: Rima Hyginus
acr_astro Offline
#1 Geschrieben : Freitag, 3. Februar 2017 22:21:57(UTC)


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 24.01.2012(UTC)
Beiträge: 262
Mann
Wohnort: Rhein/Ruhr
Hallo zusammen,

heute Abend klarte es freundlicherweise auf und ich konnte den Martini auf den Mond richten. Daraus geworden ist eine Skizze von Hyginus, der Hyginus-Rille und der Umgebung.

Teleskop: Martini 10" f/5 Classic
Okular: Skywatcher UWA 5mm/58°
Datum & Zeit: 03.02.2017, 1800-1900 MEZ
Ort: heim. Terrasse, Region D'dorf
Technik: Kohle- und Kreideminenstifte auf schwarzem Skizzenkarton
Literatur: Craters of the Near Side Moon, Features of the Near Side Moon (beide John Moore)

Bild Nummer

Mitten in der ca. 200km langen Rima Hyginus liegt die namensgebende Vertiefung mit ca. 8km Durchmesser. Gemäß der Literatur ist Hyginus möglicherweise kein Krater sondern eine durch Einsturz des Daches eines Lavaflusses entstandene Caldera.
Südwestlich davon, mittig im Bild liegt der Nebenkrater Hyginus A. Westlich und südwestlich davon führen die Rimae Triesnecker zu eben dem Krater dieses Namens, dessen nordwestlicher Rand noch nicht von der Sonne beschienen wurde.
Östlich von Hyginus liegen die beiden Nebenkrater Hyginus C und F.


Beste Grüße vom

Mondmann Achim
Martini 10" f/5 Dobson
Celestron NexStar 127SLT
Skywatcher Startravel 102/500
Skywatcher Heritage 76/300
LIDL Skylux 70/700
Lunt LS50THaB600PT
Sponsor  
 
pescadorTT Offline
#2 Geschrieben : Freitag, 3. Februar 2017 22:38:29(UTC)


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 06.02.2012(UTC)
Beiträge: 370
Mann
Wohnort: Köln Nippes
Abend gemondeter Achim :)

Wie eh un jeh kann man sagen; wiedermals eine sehr sehr schöne und gelungene Zeichnung!
Auch wenn die lunare Erhellung des Himmels, das tiefe Eindringen in den Äther begrenzt, so ist doch selbige eine Wucht zur Beobachtung, Fotografie oder halt Zeichnerei. Dank Dir fürs Zeigen.

Beste Grüße,
Sven
Celestron 9.25 XLT | Losmandy G11 | Gemini 2 | MGEN | ED 70/420 | Vixen 102M | Tal 1 | EOS 750D | ZWO ASI 120MC
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------





Pipo Offline
#3 Geschrieben : Freitag, 3. Februar 2017 23:33:18(UTC)


Rang: Spechtelrentner
Mitglied seit: 28.04.2010(UTC)
Beiträge: 1.077
Mann
Wohnort: Berlin
Moin Achim,

da bist Du mal von den Kratern weg und herausgekommen ist ein tolles Werk. Ich habe gerade vorgestern von unserem Lagerplatz auf dia Sichel im Beginn der Dämmerung geschaut und mich gefragt, warum ich denn nie Zeit und Ort zusammenkriege, um das mal zu probieren.
Ich muss mir nochmal Deine Anleitung ansehen. Vielleicht wird es doch nochmal.

Viele Grüße

Pipo
Man darf ruhig dumm sein. Man muss sich nur zu helfen wissen.
-------------------------------------------------------------
6" f8 auf BigBox, 4,5" Schienendob, 3" Dob
102/1300 Mr. Maksutov
60/150-Refraktor "Der Kleine Muck",FG 10x50
42 mm 2", 25 mm HR Planetary, 20 mm Silber Plössl, 15 mm WA,
12,5 mm Silber Plössl, 8 mm HR Planetary, TAL-Barlow 2x
acr_astro Offline
#4 Geschrieben : Freitag, 10. Februar 2017 17:14:38(UTC)


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 24.01.2012(UTC)
Beiträge: 262
Mann
Wohnort: Rhein/Ruhr
Hallo Sven und Pipo,

schön, wenn's gefällt.

@Sven: Also hier in der Nähe vom Flughafen D'dorf stört weit mehr als der Mond die Reise in die Tiefen des Universums. Man muss es halt nehmen, wie es kommt.

@Pipo: Ich fiebere schon dem Tag entgegen, wenn Du auch mal Zeit, Ort und Kreidestift zusammengebracht hast. Auf, auf!

Schönes Wochenende!

Achim
Martini 10" f/5 Dobson
Celestron NexStar 127SLT
Skywatcher Startravel 102/500
Skywatcher Heritage 76/300
LIDL Skylux 70/700
Lunt LS50THaB600PT
pescadorTT Offline
#5 Geschrieben : Freitag, 10. Februar 2017 21:41:31(UTC)


Rang: Spechtelprofi
Mitglied seit: 06.02.2012(UTC)
Beiträge: 370
Mann
Wohnort: Köln Nippes
Hallo Achim!

Zitat:
@Sven: Also hier in der Nähe vom Flughafen D'dorf stört weit mehr als der Mond die Reise in die Tiefen des Universums. Man muss es halt nehmen, wie es kommt.


Da hast Du vollkommen Recht. Das kenne ich noch allzu gut, als ich noch von Nippes aus beobachtet habe.


Schönen Abend Achim,
Sven
Celestron 9.25 XLT | Losmandy G11 | Gemini 2 | MGEN | ED 70/420 | Vixen 102M | Tal 1 | EOS 750D | ZWO ASI 120MC
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------





Rss Feed  Atom Feed
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest (4)
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.
allgemeine Nutzungsregeln

Listinus Toplisten

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits